.

42. Galgener OL, Sonntag 8. Mai 2016

(Weisungen als PDF)

(Ausschreibung als PDF)

- Lauf der ZH/SH+ (Sponsor: Senstech) Jugend OL-Meisterschaft
- Lauf Zentralschweizer (ZJOM) Jugend OL-Meisterschaft


4 kleine Kartenausschnitte

Fotos Laufgelände
  

 

Laufdatum:

 

Sonntag, 8. Mai 2016

 

Laufleitung/Auskunft:

 

Claudia Mächler-Häne, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Besammlung:

 

 

Pfäffikon SZ, Schulhaus Steg

(Achtung, anderes WKZ als vor 2 Jahren!)

 

Parkplatz:

 

 

 

 

 

Gratis beim Seedamm Center.

Markiert ab Autobahnausfahrt Pfäffikon SZ oder

Dorfzentrum Pfäffikon. Bitte Weisungen des

Parkdienstes befolgen.

Fussweg vom Parkplatz zum WKZ
markiert (8 Minuten).

ÖV:

 

 

 

 

 

Bahnhof Pfäffikon SZ,

Fussweg zum WKZ markiert, 1.2 km, ca. 15 Minuten

oder mit Bus Nummer  190 (Richtung Schindellegi-Feusisberg)

bis Haltestelle Pfäffikon Driesbüel,

Abfahrt ab Bahnhof Pfäffikon SZ  jeweils xx.45 Uhr, Fahrzeit 2 Minuten.

 

Karte:

Bahneindruck:

Bahnlegung:

Kontrolle:

 

Etzel Ost 1:7'500, Stand Frühling 2014 (Kartenaufnahme Urs Steiner)

Eingedruckte Bahnen für alle Kategorien.

Thomas Häne

Sandro Schmid

 

Kategorien:

 

Alle nach WO, inkl.D/H10, Kids/SCOOL,

Offen kurz/mittel/lang(auch Gruppen), Sie+Er, Familien

Streckendaten:

 

Siehe unten!

 

Startgelder:

 

 

 

 

 

Jahrgang 2000 und jünger Fr.10.-

Jahrgang 1996 bis 1999 Fr.12.-
Jahrgang 1995 und  älter Fr.20.-
Gruppen 2000 und jünger Fr.10.-, übrige Fr.20.-, zusätzliche Karte Fr. 3.-

(Erhöhtes Startgeld wegen Bustransport.)

 

Garderobe: Im WKZ, in der Turnhalle des Schulhauses Steg
Anmeldung: Nur am Lauftag, 08:30 bis 12:00 Uhr

Startzeiten:

 

Freier Start, 09:30 bis 13:00 Uhr

 

Weg WKZ-Start

und

Weg Ziel-WKZ:

 

 

 

 

Der Transport ins Laufgebiet und zurück erfolgt mit Bustransport

(keine Dobb-Spikes im Bus erlaubt).
Fussweg WKZ-Buseinlad ca. 5min, Fahrzeit ins Laufgebiet ca. 10min.

Start 1 und 2 und Ziel befinden sich in der Nähe des Busauslads

und sind auch für Begleitpersonen attraktiv gelegen.

Abfahrt Bus von 09.00 Uhr - 12.30 Uhr, ca. alle 15min.

Letzte Rückfahrt ab Ziel 15.15 Uhr

Kleiderdepot: Nähe Start/Ziel.

 

 

Strassen-

überquerung:

 

 

Achtung: Alle Kategorien haben mehrmals eine mittelstark befahrene Strasse zu überqueren. Die Überquerung erfolgt auf eigene Verantwortung und es gelten die Vorschriften für Fussgänger des Strassenverkehrgesetzes und der Verkehrsregelverordnung. Diese müssen eingehalten werden. Beim Übergang der Kinder stehen Lotsen. Deren Weisung ist zu befolgen.
Sperrgebiete:
 

Sperrgebiete sind dringend einzuhalten.

 

Kinderhort/

Kinder-OL:

 

gratis, offen von 09:00 – 14:00 Uhr, keine Voranmeldung nötig.

Kinder-OL beim WKZ vorhanden.

 

Weisungen:

Anschläge im WKZ, folgen...

Rangliste:

Ab Abend im Internet (www.swiss-orienteering.ch)

Versicherung:

 

Festwirtschaft:

Ist Sache der Teilnehmer, Haftung wird soweit gesetzlich zulässig abgelehnt.

 

Im Wettkampfzentrum, grosszügige Auswahl

 

Auswertung: Raphael Zwiker, Start: Rene Fleischmann, Festwirtschaft: Anita Fleischmann

 

Streckendaten (prov.):

Kategorie

km

m

P

                         

Kategorie

km

m

P

D10

1,9

100

10

 

H10

1,9

100

10

D12

2,0

110

14

 

H12

2,0

110

14

D14

2,1

130

15

 

H14

2,5

160

17

D16

2,7

170

16

 

H16

3,7

230

20

D18

3,3

170

17

 

H18

4,8

290

24

D20

4,2

240

21

 

H20

5,4

320

27

DAL

4,2

240

21

 

HAL

5,4

320

27

DAM

3,3

170

17

 

HAM

3,7

220

18

DAK

2,3

110

12

 

HAK

2,8

150

15

DB

2,3

130

15

 

HB

2,5

160

17

D35

3,7

220

18

 

H35

4,8

290

24

D40

3,7

220

18

 

H40

4,8

290

24

D45

3,3

170

17

 

H45

4,2

240

21

D50

2,8

150

15

 

H50

4,2

240

21

D55

2,3

110

12

 

H55

3,7

220

18

D55

2,3

110

12

 

H60

3,3

170

17

D65

2,1

100

11

 

H65

2,8

150

15

D70

2,1

100

11

 

H70

2,8

150

15

D75

2,1

100

11

 

H75

2,3

110

12

 

 

 

 

 

H80

2,1

100

11

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OK

2,1

110

14

 

Fam

2,1

110

14

OM

2,3

130

15

 

SCOOL

2,1

110

14

OL

2,5

160

17

 

S+E

2,3

130

15

 

Sponsoren:

 


 

 

 

.

Letzte Neuigkeit

Nicola Müller selektioniert für EYOC 2016 Polen!

***

29.6.16, Vorschau SOLV - hier.

 

 

***


3.6.16

Das Selektionsgremium für die Jugendeuropameisterschaften hat die Selektionen vorgenommen für die Jugend Europameisterschaft in Jaroslaw (Polen), 30.6.-3.7.16:

... u.a. mit dem Läufer der OLG Galgenen: Müller Nicola, Einsiedeln

Herzliche Gratulation zur Selektion, viel Glück und Erfolg an der EYOC!

 

 

 

 

Vereinsmeisterschaft, 6.7.16

Vereinsmeisterschaft 2016: Mittwoch, 6.7.16
OL auf dem Raten - Gottschalkenberg

Dieses Jahr organisieren wir unsere Vereinsmeisterschaft anlässlich des MilchsuppenOLs der OLV Zug auf dem Ratenpass.

- Besammlung: Ratenpass, beim Rest., ab 17:30
- nachher evtl. noch Beisammen sein, evtl. etwas kleines Trinken

Bahnen; Alter
A: 4.9km, 280 m, 19P; H16-54
B: 3.3km, 220 m, 12P; D13-54, H13-15, H55+
C: 2.8km, 180m, 9P; H7-12, D7-12, D55+
D: 1.9km, 80m, 8P; Anfänger/Kinder...
(höhere Kat. = weiter vorne in der Vereinsmeisterschaftsrangliste...)

Bitte Anmeldung (x/Kreuz machen) oder Abmeldung (leer lassen) via Anmeldungs-Doodle.

Aktuelle Vereinsmeister (DanielZ*, Lea*, MarcoB, MartinF*, Salome) bringen bitte Pokal mit (*=habe ich schon).

Letztjährige VM, Bericht hier.

Christoph Räber, höchster Schwyzer

Der Kantonsrat hat den FDP-Politiker aus Freienbach mit 97 zu 0 Stimmen zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Christoph Räber ist seit acht Jahren ins Parlament gewählt.

 

Bildlegende: Christoph Räber ist für ein Jahr höchster Schwyzer

Christoph Räber ist 49 Jahre alt - Treuhandexperte mit eigener Firma und Mediator. Daneben führt der FDP-Kantonsrat die kantonale Fachstelle für Schuldenfragen. Räber, der aus dem Kanton Bern stammt, ist verheiratet und wohnt im Freienbacher Ortsteil Hurden.

Quelle: SRF

... und: Christoph Räber ist in der OLG Galgenen, er führt unsere Kartenverkaufsstelle, und war auch schon einige Male als Helfer am Galgener OL.

Herzliche Gratulation zur Wahl! :-)